Info

Das “Templerhaus” ist ein historischer Gebäudekomplex im Herzen der Altstadt von Weinheim an der Bergstrasse. Um einen wunderschönen verwilderten Hof herum gruppieren sich das Haupthaus aus dem 15. Jhdt., das sanierungsbedürftige eigentliche Templerhaus von 1379 und einige kleinere Wirtschafts- und Werkstattgebäude. Insgesamt bietet das Templerhaus im Moment Wohn- und Arbeitsraum für 13 Menschen.

Anreise

Wer uns besuchen will, erreicht uns problemlos mit Öffis: Nicht nur Regionalbahnen aus Heidelberg, Mannheim und Frankfurt sondern auch ICs halten in Weinheim. Vor dem Bahnhof führen die braun-weißen Schildchen in Richtung der zwei Burgen bis an den Marktplatz. Von da geht’s ein paar Stufen runter ins Gerberbachviertel und dann ist auf der Linken auch schon der große Sandsteinbogen unserer Einfahrt zu sehen. (Laufzeit: gut 10 Min.)

Mit dem Auto verlässt man die A5 bzw. A659 am Autobahnkreuz Weinheim und fährt so weit wie möglich ins Zentrum von Weinheim um die Karre abzustellen. Das Templerhaus liegt total zentral, nur ein paar Schritte vom Marktplatz (s.o.).

Unsere Postanschrift lautet:

Templerhaus Verein e.V.

Münzgasse 11

69469 Weinheim

Per email sind wir erreichbar unter:

info@templerhaus.de